VC SFG Olpe

Ham was  Burschen? Ham was!

So macht das Spielen Spaß. Mit guter Stimmung und vollem Kader geht es heute nach Köln. Mit dabei unsere Abwehrcat Lea Kühr, die es für die Winterferien aus Berlin in die Heimat ins Sauerland verschlägt.

Schön, die Kühr der Kühr wieder dabei zu haben. Mit der haben wir doch immer gut gespielt. In eiskalter Halle heißt es erstmal ordentlich warm machen. Viel lockerer und mit viel Bock starten wir in den ersten Satz. Wir sind direkt hochkonzentriert dabei.

Boooooom! Hallo Aufschlag, da bist du ja wieder! Anders als letzte Woche machen wir im Aufschlag wieder viel Druck und finden uns auch in die Annahme rein. So haben wir alle Optionen offen und bringen mit schnellen Bällen unsere Angriffe durch. Leider verschlafene wir den Anfang des dritten Satzes und können dieses trotz guter Aufholjagd nicht mit nach Hause bringen. Das passiert uns im Vierten nicht und lassen nichts anbrennen. Ballern!

Stabile Blockarbeit, vor allem unserer Mittelblocker, holen uns drei wichtige Punkte.

Hauptsponsor

Sponsoren